Tagung zum Thema Rechtsextremismus im Heuson-Museum Büdingen - 9. November 2012

Zu einer Tagung zum Thema Rechtsextremismus luden Landrat Joachim Arnold und Kreistagsvorsitzende Stephanie Becker-Bösch in das Heuson-Museum in Büdingen ein.

Die schrecklichen Folgen rechtsextremer Gewalt zeigten sich kürzlich in der neofaschistischen Mordserie. Diese war Auslöser für bundesweite, öffentliche Diskussionen, die sich vor allem um die Frage drehen, wie sich die Ursachen rechtsextremer Gewalt bekämpfen lassen.

Die Fachtagung bildete den Abschluss einer Reihe von Veranstaltungen zum Thema Rechtsextremismus, die im November 2012 im Wetteraukreis stattfinden werden. Sie wird in Kooperation mit der Stadt Büdingen und dem Büdinger Geschichtsverein veranstaltet. Weitere Partner sind XENOS und die Antifa-BI.